Startseite > KruppPRESSE > Was kostet Profiqualität?

Pressearbeit ist preiswert …

… das verdeutlichen diese Beispiele

 

 

Was kostet es, wenn KruppPRESSE für Sie oder Ihr Unternehmen aktiv wird? Dazu einige Beispiele.

 

Ein professionell geschriebener Artikel mittlerer Länge (100 Druckzeilen) setzt erfahrungsgemäß einen ein- bis zweistündigen Informationsaustausch voraus, bei dem Sie bzw. Ihre Mitarbeiter Fakten und Zielsetzungen transportieren sollten. Der Presseprofi macht sich Notizen und erstellt daraus anschließend einen Nachrichtentext, der sämtliche Anforderungen an eine (kostenlose) Veröffentlichung erfüllt. Gegebenenfalls wird der Text durch ein Pressefoto ergänzt. Dem Auftraggeber wird die Pressemitteilung zum Gegenlesen vorgelegt, bevor sie an den gewünschten Verteiler rundgemailt wird. Ein solcher Auftrag wird in der Regel etwa drei Stunden Arbeitszeit erfordern. Mein Stundensatz liegt unter dem einer ordentlichen Kfz-Fachwerkstatt ...

 

Wenn Sie eine Pressekonferenz durchführen und professionell vorbereiten lassen möchten, wird dieser Service meist zwischen 400 und 700 Euro kosten. Die Vorbereitung der Pressemitteilungen und die gezielte Einladung der infrage kommenden Medien gehören dazu. Wir können gerne besprechen, in welchem Umfang ich Sie unterstützen soll.

 

Bei der Vorbereitung (Coaching), Erstellung und Autorisation eines Interviews bin ich ebenfalls gerne behilflich. Ich kann Ihnen aus Erfahrung sagen, welche Fragen auf Sie zukommen und welche Aussagen missverstanden werden könnten.

 

Ein auf ihr Unternehmen abgestimmtes PR- und Öffentlichkeitskonzept wäre schon für etwa 500 bis 1200 Euro zu haben, je nach Umfang und Aufwand.